Projektbeschreibung

Neubau einer weiterführenden Schule (Stadtteilschule) für etwa 1 100 Schülern. Auf 6 Geschosse verteilt werden allgemeine Unterrichtsräume, Fachräume, Räume für Lehrer und Verwaltung, Wirtschaftsflächen, Gemeinschaftsflächen, Flächen für den Ganztagesbedarf sowie drei Sporthallenflächen mit insgesamt 1.800 m² Nutzfläche entstehen. Die Pausen- und Aufenthaltsflächen werden auf dem Dach des Schulgebäudes untergebracht.

Bauherr

SBH Schulbau Hamburg

Architekt

LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei

Ort

Hamburg

Größe

14.400 m²

Planung/Fertigstellung

2016 bis voraussichtlich Ende 2019